Zum Inhalt springen

Baer-Kommentar

Der Baer-Kommentar erscheint im Rahmen des monatlichen Newsletters der Zukunftswerkstatt therapie kreativ und widmet sich aktuellen politischen, gesellschaftlichen und sozialen Themen.

Sie möchten Udo Baer als Referenten für Ihre Veranstaltung gewinnen oder ihn für ein Projekt kontaktieren? Besuchen Sie die persönliche Seite des Autors und Referenten www.baer-frick-baer.de

Sie möchten den Baer-Kommentar abonnieren?
Melden Sie sich hier für den Newsletter der Zukunftswerkstatt therapie kreativ an!

2016

Baer-Kommentar Dezember 2016

„Wir wählen Würde“

 

Baer-Kommentar August 2016 – 1

„Das helle Deutschland“

 

Baer-Kommentar August 2016 – 2

„Werther, München und die Angst“

 

Baer-Kommentar Mai 2016

Der Pseudo-„Freiheitskampf“

 

Baer-Kommentar März 2016

„Happy Horror“

 

Baer-Kommentar Januar 2016

„Köln: Parteilichkeit für die Würde“

 

2015

Baer-Kommentar November 2015

„Flucht und Angst – wie das Persönliche politisch wird“

 

Baer-Kommentar Oktober 2015

„Vom ‚Imperialismus des Herzens‘ und tätigem Mitgefühl“

 

Baer-Kommentar September 2015

„Warum der schlechte Ruf des Selbstmitleids?“

 

Baer-Kommentar Juli / August 2015

„Elvira und die Empörung“

 

Baer-Kommentar Juni 2015

„Mit vier Handys zur Sterbebegleitung“

 

Baer-Kommentar Mai 2015

„Die Ellbogen-Gesellschaft und der Ellbogentanz“

 

Baer-Kommentar April 2015

„Wenn Beziehung triggert …“

 

Baer-Kommentar Februar 2015

„Selfie-Manie oder Selfie-Kultur?“

 

2014

Baer-Kommentar Dezember 2014

„Die Wissenschaft hat festgestellt …“

 

Baer-Kommentar Oktober 2014

„Seelische Orte des Verlierens und Verlorenseins“

 

Baer-Kommentar September 2014

„Kartoffelkäfer“

 

Baer-Kommentar August 2014

„Nur jeder 12. angezeigte Vergewaltiger wird verurteilt! Was tun?“

 

Baer-Kommentar Juni/Juli 2014

„Wann Schweigen sinnvoll ist …“

 

Baer-Kommentar Mai 2014

„Ukraine, Kroatien … – der Schrecken, der den Takt der Zeit angibt“

 

Baer-Kommentar April 2014

„Wie in einer Talkshow Beschämung und Traumafolgen ignoriert werden“

 

Baer-Kommentar März 2014

„Die breite Brust“

 

Baer-Kommentar Februar 2014

„Beziehungs-Kunst“

 

2013

Baer-Kommentar Dezember 2013

„Die Kraft des Hoffens und der nächste Schritt“

 

Baer-Kommentar November 2013

„Frühe Prügel, späte Folgen“

 

Baer-Kommentar Oktober 2013

„Ist ein Mord kein ‚unwürdiges Verhalten‘?“